50. Berliner Neujahrslauf am 1. Januar 2022

Weitere Veranstaltungen

News

Noch 4 Wochen bis zum real,- BERLIN-MARATHON

42,195 km - die magische Kilometerzahl optimal bewältigen

01.09.2001

Für das Training der letzten vier Wochen und für die Vorbereitungen der Teilnehmer am Marathonlauf gibt der SCC Möglichkeiten und Tips für die letzten Schritte, um den persönlichen Erfolg beim Marathon zu ebnen.

Die letzten vier Wochen sollten unter dem Motto stehen: "Vertrauen gegenüber seiner erworbenen Leistungsfähigkeit ist gut, Kontrolle ist besser"!

Für die läuferische Kontrolle bietet der SCC Mitlaufgelegenheiten innerhalb des Vorbereitungstrainings an:

Am Sonntag, dem 2.09.2001 um 9.00 Uhr ab SCC-Mommsenstadion, Waldschulallee 34 (Charlottenburg) mit Bernd Hübner und Dirk Borgert.
Der "Long-Jog" geht über knapp 30 km im 6 min./km Tempo (ca. 3:00:00 Laufzeit) als intensive Ausdauervorbereitung und moderatem Tempo im Grunewald.
Die Teilnahme ist kostenlos für die Teilnehmer des Marathon Keine Anmeldung nötig, hinkommen und mitmachen.

Für die Verpflegung während des "long jog" am Sonntag ist gesorgt. Race Director Horst Milde steht mit einem mobilen Verpflegungspunkt zwischen Schlachtensee und Grunewaldsee an der Trainingsstrecke um die Teilnehmer zu versorgen. Im Ziel am Stadion ist ebenfalls für Erfrischungen und Kuchen gesorgt.


Weitere News

20.09.2021 Rückkehr des BMW BERLIN-MARATHON am Sonntag als weltweit größter Marathon seit Pandemiebeginn
02.09.2021 Weitere Top-Stars neben Kenenisa Bekele beim BMW BERLIN-MARATHON - Zudem starkes Inlineskate-Feld
01.09.2021 Stadtwerke Brandenburg neuer Titelpartner der StWB TEAM-Staffel Brandenburg - Sicheres Hygienekonzept für den 8. Oktober 2021
25.08.2021 Zwei phantastische Streckenrekorde beim GENERALI BERLINER HALBMARATHON 2021 Inlineskating

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 50. Berliner Neujahrslauf DKB Deutsche Kreditbank AG AOK Tagespiegel Adidas

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.