48. Berliner Neujahrslauf am 1. Januar 2020

Weitere Veranstaltungen

News

Story #1: Beim AVON Frauenlauf läuft der gute Zweck mit

04.02.2019

Ein starkes Mutter-Tochter-Gespann: Christine und Julia
© Julia Müller

Story #1: Beim AVON Frauenlauf läuft der gute Zweck mit

Krebs ist ein großes, bedeutungsschweres Wort für so einen kleinen Knoten. Seit 2006 gibt es den Weltkrebstag, der dazu aufruft, sich über die Möglichkeiten der Krebsprävention und der Krebsfrüherkennung zu informieren.

Deutschlandweit ist der AVON Frauenlauf der größte Spendenlauf für Brustkrebs-Betroffene. Julia Müller läuft seit 2013 die 5 km. Jedes Jahr mit Tränen, berührt davon, was entstehen kann, wenn sich so viele Menschen für etwas Gutes einsetzen. Hier ist ihre bewegende Geschichte.

Lache, lebe, liebe, laufe. Ein unvergessliches Erlebnis

2011 wurde bei Julias Mutter Brustkrebs diagnostiziert. Sie kann sich heute noch daran erinnern, wie hilflos sie sich nach der Diagnose fühlte.  Arztbesuche, Entscheidungen, Operationen und Bestrahlung – alles ging sehr schnell. Was bisher nur aus schicksalhaften Zeitschriftenartikeln bekannt gewesen war, war nun knallharte Realität.

Bei Recherchen im Internet stieß Julia auf den AVON Frauenlauf. Ihr gefiel, wie viele Menschen hier Solidarität mit Brustkrebs-Betroffenen zeigten. Sie wollte dabei sein.

Es gab nur ein Problem: Julia hatte mit Laufen absolut nichts am Hut. Seit dem Abitur hatte sie keine Sportschuhe mehr besessen. Doch ihre Überzeugung trieb sie an: Sie wollte für ihre Mutter an den Start gehen.

Ein Trainingsplan für Anfänger war schnell gefunden, Laufschuhe gekauft und eine passende Playlist erstellt. In zehn Wochen lief sie sich fit. Anfangs fiel es ihr noch schwer, die Trainingseinheiten in den Alltag einzubauen. Doch ihr eigener Fortschritt motivierte sie.

Am Renntag fühlte sich gut vorbereitet und nahm begeistert die 5 Kilometer in Angriff. Auf der Strecke genoss sie jeden Kilometer. Die jubelnden Menschen am Streckenrand motivierten sie. Stolz wie Bolle nahm sie im Ziel ihre allererste Medaille in Empfang.

 Bis heute gehört Laufen zu Julias Leben. Drei Marathons hat sie bereits gefinisht. Den AVON Frauenlauf läuft sie mittlerweile mit vielen Freundinnen gemeinsam. Doch eines ist nach wie vor klar: Sie läuft nicht für Bestzeiten, sondern für ihre Mutter. Denn diese hat den Kampf gegen Krebs gewonnen und Julia damit gezeigt, was wahre Stärke ist.

Jetzt aktiv werden

Das wichtigst ist: Anmelden! Der nächste AVON Frauenlauf findet am 18. Mai 2019 mit Start und Ziel auf der Straße des 17. Juni statt. Im Herzen Berlins werden Charity, Solidarität und Wohlgefühl zur Herzensangelegenheit. Mit Unterstützung von Titelsponsor AVON und der Berliner Krebsgesellschaft wird hier Deutschlands größter Spendenlauf für Brustkrebs-Betroffene auf die Beine gestellt.

In die Teilnahmegebühr ist ein Spendenbetrag von einem Euro für den Härtefond der Berliner Krebsgesellschaft enthalten. AVON verdoppelt diesen Betrag und rundet ihn auf 25.000 Euro auf. Darüber hinaus können sich AVON Frauenlauf Teilnehmerinnen bei ihrer Anmeldung das sogenannte Solidaritätsprodukt bestellen. Fürs nächste Jahr ist dies eine versilberte Halskette mit einem passenden Anhänger. Von den 7 Euro Kaufpreis fließt die Hälfte in den Härtefond der Berliner Krebsgesellschaft.

Noch einen Schritt weiter gehen

Viele Teilnehmerinnen organisieren sich außerdem in Charity-Teams und lassen sich von Sponsoren aus dem privaten und beruflichen Umfeld unterstützen. Die Berliner Krebsgesellschaft unterstützt alle Charity-Teams mit nützlichen Online-Angeboten und Tipps. Auf www.berliner-krebsgesellschaft.de findet man alle Spendenteams und die Möglichkeit, bequem per Kreditkarte zu spenden. Ein Spenden-Barometer zeigt den tagesaktuellen Stand an.

Mehr Infos zum Event findest du unter: www.berliner-frauenlauf.de


Weitere News

23.05.2019 Die Anmeldung vom AVON Frauenlauf 2020 ist geöffnet
18.05.2019 Siegerin Rabea Schöneborn und fast 18.000 Frauen liefen gemeinsam gegen den Brustkrebs beim AVON Frauenlauf Berlin
18.05.2019 Uta Pippig lädt zum kostenlosen Abschlusstraining vor dem AVON Frauenlauf
10.05.2019 AVON Frauenlauf Story #8 – To-Do: Dem Krebs davon laufen!

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 48. Berliner Neujahrslauf DKB Deutsche Kreditbank AG AOK Adidas

Anzeige

Anzeige