50. Berliner Neujahrslauf am 1. Januar 2023

Weitere Veranstaltungen

Teilnahmeinfos

Nach einer stürmischen Silvesterfeier ist leichter Sport genau das Richtige um wieder auf die Beine zu kommen!

Das eine oder andere Kostüm erkennt man am 01. Januar auch noch vom Pfannkuchenlauf tags zuvor wieder.
Die 4 km Strecke vom Brandenburger Tor zum Berliner Dom und zurück ist ein lockerer Aufgalopp für die kommende Sportsaison. Wem die Strecke zu kurz ist, dem steht der Tiergarten für weitere Kilometer offen.

Die Teilnahmegebühren entfallen. Spenden für einen karitativen Zweck sind aber immer sehr willkommen!

Gestartet wird um 12:00 Uhr!

Für alle, die am Neujahrstag nicht in Berlin am Start sein können oder beim Neujahrslauf ohne Bargeld dabei sein werden, haben wir auf der Webseite der Björn Schulz Stiftung eine Online-Spendenaktion gestartet.

Sponsoren des 50. Berliner Neujahrslauf DKB Deutsche Kreditbank AG Sportmetropole Berlin Tagesspiegel adidas

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.